Menu

Darum ist MoneyMillionär seriös

by Rayk

Plus500

Werbung

MoneyMillionär seriösPaid4-Anbieter gibt es viele, und längst nicht alle sind seriös. Es kommt vor, dass man sich als User bei einem solchen Service registriert und auch aktiv teilnimmt, am Ende aber keinen müden Cent bekommt. Deshalb müssen sich auch etablierte Anbieter oft die Frage gefallen lassen, ob bei ihnen alles mit rechten Dingen zugeht. Auch MoneyMillionär bildet dabei keine Ausnahme. Schon öfter wurde ich von Lesern gefragt, was für Erfahrungen ich mit MoneyMillionär gesammelt habe und ob ich den Anbieter wirklich für seriös halte. Und heute möchte ich mit diesem Artikel ein für alle mal klarstellen: MoneyMillionär ist definitiv seriös. Von Abzocke oder betrug kann hier keine Rede sein!

Das macht MoneyMillionär zu einen seriösen Anbieter

Von weniger seriösen Anbietern unterscheidet sich MoneyMillionär unter anderem durch die Tatsache, dass das Unternehmen bereits seit über zwölf Jahren besteht. So lange hält sich keine Firma am Markt, die ihre Kunden bzw. User abzockt – besonders im Internet nicht, wo sich so etwas in Nullkommanichts herumgesprochen hat. MoneyMillionär arbeitet zudem mit einer Vielzahl an Partner-Shops zusammen, bei denen man als User Cashback bekommt. Darunter befinden sich durchaus auch bekannte und renommierte Unternehmen wie Dell, Lenovo etc. Für solche Firmen wäre es extrem rufschädigend, mit unseriösen Paid4-Portalen zusammenzuarbeiten. Daher gehe ich davon aus, dass da im Voraus schon genau geprüft wurde, ob sich eine Kooperation mit MoneyMillionär lohnt oder nicht. Insgesamt hat MoneyMillionär an seine User bereits über zehn Millionen Euro ausgezahlt. Das ist ein stolzer Betrag, der mit Sicherheit nicht zustande gekommen wäre, wenn die User ihr Geld nicht oder nur unregelmäßig erhalten würden. Auch die AGB geben klar Auskunft darüber, was MoneyMillionär ist und welche Rechte man als User hat. Im Zweifelsfall könnte man sich also immer auch darauf berufen.

Meine Erfahrungen mit MoneyMillionär

Auch ich bin Mitglied bei MoneyMillionär. Ich hätte den Anbieter schließlich auch nicht weiterempfohlen, wenn ich mich nicht auf eigene Erfahrungen berufen könnte. Und die sind nun einmal ausschließlich positiv. Besonders userfreundlich finde ich unter anderem die übersichtliche Darstellung der eigenen Verdienste und Auszahlungen, sodass man jederzeit im Blick hat, wie viel man schon verdient hat und welche Auszahlungen man bisher erhalten hat. Auch die offenen Auszahlungen und alle weiteren wichtigen Zahlen können eingesehen werden. Um das einmal für euch zu veranschaulichen, füge ich folgenden Screenshot aus meinem Mitgliederkonto bei:

Kontoübersicht

Fazit

MoneyMillionär ist einer der ältesten und beliebtesten Anbieter aus dem Paid4-Bereich. Er bietet seinen Usern vielfältige Möglichkeiten zum Geldverdienen. Reich wird hier natürlich niemand, das muss ich sicher nicht extra erwähnen. Aber einen netten Nebenverdienst kann man sich erwirtschaften, und vor allem kann man sich darauf verlassen, dass hier alles seine Richtigkeit hat. MoneyMillionär ist serös und hat mit Abzocke nicht das Geringste zu tun.

MoneyMillionär-Anmeldung

 

 

Plus500

Werbung

{ 10 comments… read them below or add one }

Martin Oktober 17, 2012 um 21:38

Hallo Rayk,

ich glaube das eigentliche Problem ist …
Wenn die Leute Paid4 und Geld verdienen im Internet lesen, denken die meisten immer erst an Abzocke usw. Was wirklich schade ist, denn man kann im Internet durchaus Geld verdienen. Und das sogar seriös. Mein absoluter Favorit in der Branche ist EuroClix aber auch MoneyMillionär ist einer der Top Anbieter zum Geld verdienen im Internet und definitiv seriös und zuverlässig.

Gruß Martin

Antworten

Tobinger Dezember 12, 2012 um 9:33

Hi Martin 🙂

Euroclix bietet ein klasse Gesamtpaket, wenn man allerdings das reine Cashback-Programm mit anderen Anbietern vergleicht, hinkt es leider doch deutlich hinterher.

Wenn man Glück hat, fällt ein brauchbarer Online-Shop mal in ein Clix-Wochenende, aber ansonsten haben reine Cashback-Anbieter wesentlich höherer Provisionsausschüttungen.

Antworten

Uli Dezember 12, 2012 um 17:28

@Tobinger: So einen ähnlichen Kommentar hast Du bei mir auch schon mal hinterlassen 🙂 Aber ich sehe das anders! Das Cashback mag bei anderen Anbietern – wie z.B. iGraal – zwar höher sein als bei Euroclix, allerdings gibt es bei Euroclix für JEDES geworbene Mitglied Geld (in Form des Anmeldebonus von 150 Clix)! Und zwar egal, ob das Mitglied jetzt einkauft oder nicht!
Bei iGraal, Yingiz und Co gibt´s erst dann etwas, wenn der Ref einkauft! Und wir wissen selbst, dass nur der kleinste Teil der geworbenen Mitglieder am Ende auch wirklich über den Cashbackanbieter einkauft! Da gibt´s dann bei iGraal nur für jeden 10ten oder 20ten Ref Geld, bei allen anderen geht man leer aus! Aber bei Euroclix krieg ich wenigstens 1,95 Euro für jede Anmeldung! Und das macht unterm Strich dann doch mehr Geld, auch bei etwas geringerer Provision – zumindest bei mir sieht es so aus!

Antworten

Admin Dezember 20, 2012 um 20:34

@Tobinger – Ich kann die Meinung von Uli nur unterstreichen. Nur eins habe ich noch hinzuzufügen – EuroClix , sowie auch MoneyMillionär unterscheiden sich von iGraal und Yingiz in ihren Geschäftsmodellen. So bieten diese ja auch Werbemails, Umfragen und weitere Aktionen an, für die der User eine Vergütung bekommt. Diese Aktionen müssen aus Unternehmenssicht ja auch gegenfinanziert werden, um selbst profitabel zu bleiben. Demzufolge können Euroclix und MoneyMillionär in puncto Cashback zwar nicht mithalten, aber im Bereich Geld verdienen. Der Fokus richtet sich hier besonders auf das Partnerprogramm. Darum denke ich, es kann nicht schaden, wenn man die Vorteile der einzelnen Anbieter nutzt.

Antworten

azizam Januar 18, 2013 um 19:50

Ich habe bei MoneyMillionär Freunde geworden aber bis jetzt noch keine Vergütung erhalten. woran liegt das ?

Antworten

Admin Januar 18, 2013 um 21:08

Hallo Azizam,

über diese Umstände habe ich einen Artikel verfasst, da solltest du eine Antwort auf deine Frage bekommen. Hier der Link http://geld-verdienen-exklusiv.de/moneymillionar-perlen-wurden-abgezogen/. Oder schau im eingeloggten Zustand, einfach unter Freunde anmelden, dann auf angemeldete Mitglieder und in der Spalte „Beschreibung“, da findest du auch Angaben, warum du keine Gutschrift bekommen hast.

Gruß Rayk

Antworten

Marc Januar 25, 2013 um 15:26

Bisher konnt ich nur positive Erfahrungen mit Moneymillionär sammeln. Habe meine Auszahlungen innerhalb weniger Tage erhalten und mit Referals hatte ich bisher auch absolut keine Probleme. Neben Euroclix für mich einer der Topanbieter im Cashbackbereich.

Antworten

Anett März 4, 2013 um 16:25

Ich kann über MoneyMillionär auch nichts schlechtes sagen, aber ich denke das viele glauben, das man Reich wird. Da das nicht so ist, wird oft was Falsches berichtet und mit Abzocke in Verbindung gebracht. Das liegt vielleicht am Namen;-). Wer lesen kann sollte wissen wofür MoneyMillionär Geld an seine Mitglieder ausschüttet. Ich persönlich nutze die kostenlosen Gutscheine und Cashback-Angebote.

Antworten

Tilo Juni 6, 2014 um 16:31

Hallo, auch ich bin bei MoneyMillionär angemeldet und habe bisher keinerlei Probleme gehabt. Es gibt zwar lukrativere Möglichkeiten, um Geld zu verdienen, dennoch kann ich keinen Betrug erkennen.
Ansonsten halte ich den Ansatz von Anett “Das liegt vielleicht am Namen;-).” schon recht einleuchtend und nachvollziehbar. Aus Frustration darüber, das doch keine Millionenbeträge verdient werden, wird dann zum Beispiel in Foren negativ von Betrug oder Abzocke berichtet.
Fakt ist auch das man Geld verdienen kann, zwar keine Millionbetäge aber es geht. Wer eine trafikstarke Seite betreibt und das Partnerprogramm gezielt einsetzt, kann viel mehr als nur ein Taschengeld verdienen. Pro neu geworbenen User werden 2€ gezahlt.

Antworten

Anna Lena Juli 31, 2014 um 20:59

Die Aussage von Anett auch nur bestätigen, das MoneyMillionär seriös ist! Das kann ich mit meiner Mitgliedschaft von zwei Jahren und fünf erhaltenen Auszahlungen untermauern. Ich verstehe nicht, was hier abgezockt werden soll? Ich definiere Abzocke so, dass eine vorsätzliche Täuschung mit dem Ziel Geld zu erschleichen vorliegt, was hier nicht der Fall ist.

Wer sich die Homepage von MoneyMillionär genau anschaut und auch liest (auch die AGBs), wird mit gesundem Menschenverstand selber merken, mit was und wie man Geld verdienen kann.

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: