Menu

Ist Euroclix seriös? Macht Euch selbst ein Bild!

by Rayk

Plus500

Werbung

Geld verdienen ist mit einem Top-Anbieter wie Euroclix kein Problem. Schon der erste Blick auf die Ergebnisse der Google-Suche „Ist Euroclix seriös?“ zeigt: Das Thema ist gefragt! Geld verdienen und sparen im Internet steht hoch im Kurs, denn es ist einfach, effizient und es ist problemlos vom heimischen Computer aus möglich. Doch was hat es mit der Seriosität des Anbieters auf sich? Wie funktioniert das Clix-System, und wie kann man sicher sein, dass das verdiente Guthaben den Weg auf das eigene Konto findet?

euroclix-seriös

Nach dem Motto „Versuch macht klug“ habe ich nach anfänglicher Skepsis das System vor rund drei Jahren selbst ausprobiert. Seit diesem Zeitpunkt bin ich Mitglied und kann bis heute nichts schlechtes berichten. Doch werft selbst einen Blick auf folgenden Artikel und verschafft Euch einen ersten Eindruck, welche finanziellen Möglichkeiten geboten werden: Auszahlung über 850 Euro erhalten

Wahrscheinlich sind jetzt noch nicht alle Zweifel ausgeräumt. Um ehrlich zu sein: Mir ging es am Anfang genauso. Deshalb habe ich hier kurz und prägnant aufgelistet, warum der Anbieter meiner Meinung nach vertrauenswürdig ist. Wer jetzt neugierig geworden ist, meldet sich einfach an und probiert Euroclix kostenlos und unverbindlich aus – denn wie gesagt „Versuch macht klug!“.

» Jetzt Mitglied werden*

Fünf gute Gründe, warum Euroclix seriös ist

  • Euroclix ist eines der ersten Cashback-Systeme in Deutschland und bereits seit 1999 auf dem Markt.
  • Euroclix zählt heute rund 500.000 zufriedene Mitglieder, die mit jedem Einkauf im Internet sparen.
  • Über 1.250 Partnershops arbeiten mit Euroclix zusammen. Darunter sind Namen wie Zalando, s. Oliver, Deutsche Telekom oder Douglas.
  • Die Auszahlung des Guthabens erfolgt zeitnah und zuverlässig.
  • Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.

1.) Der Blick hinter die Kulissen macht schnell klar, wie das System funktioniert. Ein Cashback-Programm basiert darauf, dass jeder Käufer einen Teil seines Geldes pro Einkauf erstattet bekommt. Schon durch die Anmeldung erhält man eine Gutschrift in Form von sogenannten „Clix“. Das ist die Währung, in der gerechnet wird. Umgerechnet 1,95 Euro ist jede Anmeldung wert, und durch das Ausfüllen des Mitgliederprofis erhält man eine weitere Gutschrift. Durch das Lesen von Paidmails, durch die Teilnahme an freiwilligen Meinungsumfragen, durch den Einkauf in ausgewiesenen Online-Shops und durch die Nutzung der Euroclix-Kreditkarte verdient man weitere Clix, die bei der Auszahlung in Bargeld umgerechnet werden.

2.) Von diesem System profitieren heute schon über 500.000 Mitglieder, die sich seit 1999 für die kostenfreie und unverbindliche Teilnahme an dem Cashback-System entschieden haben. Dieser kontinuierliche Mitgliederzuwachs dürfte nicht möglich gewesen sein, wenn Euroclix nicht seriös und zuverlässig arbeiten würde.

3.) Im Augenblick sind rund 1.250 Partnershops an Euroclix angeschlossen. Für jeden Einkauf in einem der Online-Shops erhält der Teilnehmer Geld zurück. Zu den Partnern zählen so etablierte Namen wie Zalando, die Telekom oder s. Oliver. Wenn Ihr also das nächste Mal online einkaufen wollt, werft zuerst einen Blick auf die Partnershops  und freut Euch über ein Cashback bei jedem Online-Shopping.

4.) Die Auszahlung des Guthabens erfolgt regelmäßig und zeitnah. Schon wenige Tage nach der Beantragung der Auszahlung geht das angespartes Guthaben auf dem Konto ein. Ihr freut Euch über ein kleines zusätzliches Taschengeld oder auch über eine größere Summe, die bei der Erfüllung geheimer Wünsche hilft.

5.) Und schließlich geht der Teilnehmer mit der Anmeldung keinerlei Risiko ein. Sie ist kostenfrei und unverbindlich und damit risikofrei. Man muss nichts investieren und kein teures Informationsmaterial erwerben. Jeder Teilnehmer kann alles in Ruhe und ohne Risiko ausprobieren.

Immer wieder diskutiert und als unseriös dagestellt

screenshot gutefrage

Zum Vergrößern anklicken!

Die Frage, ob Euroclix seriös ist, wird immer wieder diskutiert. Im Forum „Gutefrage.net“ kursiert eine Reihe von mehr oder weniger fundierten Aussagen und Mutmaßungen, warum Euroclix nicht seriös sein kann, wie das folgende Beispiel (siehe Screenshot) belegt:

Natürlich wird auch hier nichts verschenkt! Das wird aber auch nirgends behauptet. Ganz offensichtlich hat der User, der diese Frage gestellt hat, das Prinzip nicht verstanden.

Wie bei allen anderen Portalen auch, muss man schon etwas dafür tun. Von nichts kommt nichts. Ich für meinen Teil gehe davon aus, dass die Leute, die den Anbieter als unseriös dastellen, einfach nur gefrustet sind. Und das nur, weil sie auf ein irreführendes Werbeversprechen hereingefallen sind, wie einen Euroclix Hack. Dass das nicht funktionieren kann, müsste doch eigentlich jedem klar sein.

Es gibt bei Euroclix viele verschiedene Möglichkeiten um sich etwas dazuzuverdienen, die ich euch an anderer Stelle schon einmal vorgestellt habe. Wenn man diese Möglichkeiten nutzt und auch bereit ist, etwas Zeit zu investieren, kann man durchaus einen ordentlichen Nebenverdienst erwirtschaften. Wenn man eine eigene Website hat, fällt der Verdienst in der Regel noch höher aus. Mir und vielen anderen Bloggern gelingt es immer wieder, Auszahlungen im dreistelligen Bereich zu erreichen – und das regelmäßig. Dahinter steckt im Grunde nichts anderes als Marketing. Um nicht zu weit auszuschweifen, habe ich diesen Artikel verfasst. Darin erkläre ich, wie genau solche Auszahlungen zustande kommen. Dass Ottonormalverbraucher, die vielleicht hin und wieder mal an einer bezahlten Umfrage teilnehmen, Paidmails bestätigen oder Cashback-Angebote nutzen, das nicht erreichen, ist eigentlich sonnenklar.

Ich finde es mehr als unfair dem Anbieter und auch den anderen Nutzern gegenüber, diesen deshalb gleich als unseriös darzustellen. Denn das ist schlicht und einfach nicht wahr. Niemand wird hinters Licht geführt, niemandem werden irgendwelche Versprechungen gemacht, die dann nicht gehalten werden.

Vielleicht sollten sich die Nutzer einfach besser informieren, bevor sie aus lauter Unzufriedenheit und Frust am Ende Unwahrheiten verbreiten oder diesen mutwillig öffentlich schlecht machen.

Mein Fazit

Die Frage, ob Euroclix seriös ist, dürfte sich mit meinem Artikel erledigt haben. Ich bin seit meiner Anmeldung vor drei Jahren noch immer ein Anhänger des Cashback-Programms und nutze inzwischen alle Wege, die dieses System bietet. Euroclix gehört meiner Meinung nach ohne Zweifel zu den Portalen, die die reizvolle Idee des Arbeitens im Internet effizient, transparent und vertrauenswürdig umgesetzt haben. Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich, den Verdienst bestimmt jeder Teilnehmer in Abhängigkeit von seiner Online-Tätigkeit selbst.

Webseite: http://www.euroclix.de*

Plus500

Werbung

{ 1 comment… read it below or add one }

Tilo W. Januar 1, 2015 um 15:51

Endlich bringt es mal jemand auf den Punkt!

Ich bin seit Dezember 2012 angemeldet und kann deine Aussagen nur untermauern, dass Euroclix seriös ist. Auszahlungen in der Höhe, wie du sie hast, konnte ich leider noch nicht beantragen aber viele kleine. Diese waren dann innerhalb von 1 Woche auf meinem Konto.

LG Tilo

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: