Menu

Geld verdienen im Internet Erfahrungen




Werbung

Herzlich willkommen auf geld-verdienen-exklusiv.de. Diese Seite soll interessierten Lesern wie euch dazu dienen, sich unverbindlich über das Thema Geld verdienen im Internet zu informieren. Unter anderem werden hier eigene Erfahrungen zu diversen Paid-4-Plattformen veröffentlicht. Auch ausführliche Anleitungen und Tipps zu verschiedenen Themen werden geboten. Gerne könnt ihr mich auch anschreiben oder eure Fragen und Anregungen in den Kommentarfeldern unter den Artikeln posten.

Geld verdienen im Internet statt Geld ausgeben

50 Euro ScheineWer sich mit dem Thema Geld verdienen im Internet befasst, stolpert früher oder später ganz bestimmt über fragwürdige Webseiten, die ihre Besucher dazu motivieren wollen, erst einmal einen Haufen Geld auszugeben – mit dem Versprechen, dafür nachher umso mehr Gewinn zu erzielen. Meist sind es E-Books, die den Lesern auf solchen Seiten angedreht werden sollen. Fallt bitte nicht auf solche Tricks herein. Auch dann nicht, wenn das Buch angeblich die einzige todsichere Methode preisgibt, im Internet jede Menge Geld zu verdienen. Es gibt keine Geheimtipps oder Profitricks, die euch diese Anbieter verraten könnten. Alles, was es an seriösen Tipps und Empfehlungen zum Thema online Geld verdienen gibt, findet ihr auf kostenlosen Infoseiten wie dieser hier. Übrigens: Das Spielen in Online-Casinos hat mit Geld verdienen auch nichts zu tun. Das ist Glücksspiel und in aller Regel endet es damit, dass ihr nachher wesentlich weniger Geld habt als vorher.

Was wird hier geboten zum Thema Geld verdienen im Internet?

Ich biete euch auf meiner Seite kostenlose und unabhängige Erfahrungsberichte zu den verschiedensten Anbietern im Bereich online Geld verdienen. Seriös Geld verdienen wohlgemerkt – dubiose Seiten und Anbieter finden hier keinen Platz. Außerdem veröffentliche ich Tipps und Anleitungen auch zu komplizierteren Themen wie beispielsweise Forex Trading. Auch das Thema Suchmaschinenoptimierung wird angeschnitten, da es zumindest für Blogbetreiber nicht unwesentlich mit dem Geld verdienen im Internet zusammenhängt.

Kostenlos und risikofrei ausprobieren

Wer sich hier informieren möchte, kann dies jederzeit kostenlos und unverbindlich tun. Und wer sich erst seit Kurzem mit dem Thema Geld verdienen im Internet beschäftigt, dem kann ich nur raten: Probiert es einfach aus! Es kostet nichts und macht teilweise sogar richtig viel Spaß. Investieren müsst ihr nichts als ein bisschen Zeit, der Rest kommt von ganz alleine. Um zu starten, lest euch einfach die besten Methoden zum Geld verdienen im Internet durch:

Geld verdienen ohne HomepageGeld verdienen als Webmaster

Die neuesten Artikel

Plus500 erhöht Provision für das Partnerprogramm auf bis zu 800 Dollar

Plus500 erhöht Provision für das Partnerprogramm auf bis zu 800 Dollar

18. Januar 2016

Auf der Suche nach einer professionellen Tradingplattform kommt man an Plus500 im Augenblick nicht vorbei. Seit der Gründung erfreut sich die Plattfor[...]

Linkbait - Organischer Linkaufbau in Vollendung

Linkbait - Organischer Linkaufbau in Vollendung

3. Januar 2016

Heute möchte ich über ein Thema berichten, das in der Blogger- und SEO-Szene von großer Bedeutung ist: Linkbait. Richtig eingesetzt, handelt es sich d[...]

Der reiche Sack - Geld verdienen im Internet

Der reiche Sack - Geld verdienen im Internet

20. Dezember 2015

In einem meiner letzten Artikel habe ich euch eine kleine Übersicht über Bücher zum Thema Geld verdienen im Internet gegeben. Darunter war auch ein Bu[...]

Grundsätzliches

Nachdem das Internet ein immer wichtigerer Absatzkanal für den Handel wird, ist es vollkommen einleuchtend, dass sich im World Wide Web auch Profite erzielen lassen. Auch Privatpersonen wie du und ich können sich das zunutze machen. Sei es durch Werbung auf der eigenen Website, durch den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen oder diverse andere Methoden – jeder kann ein Stück vom großen virtuellen Kuchen abbekommen, wenn er sich vorher ein wenig schlau macht. Doch es gibt Leute, die versprechen euch noch wesentlich mehr. Mehrere Tausend Euro im Monat online zu verdienen sei ganz leicht und koste noch nicht einmal viel Zeit oder Aufwand – solche oder ähnliche Versprechungen liest man praktisch an jeder Ecke. Doch dahinter steht nur eins: Die Absicht, unbedarfte und unerfahrene Internetnutzer zu ködern und abzuzocken. Es gibt kein Geheimwissen, das ihr bei solchen Leuten erwerben könnt. Alle Infos sind auf Blogs wie diesem kostenlos verfügbar. Also seid ein wenig kreativ, informiert euch regelmäßig über das Thema und legt einfach los! Doch werdet sofort hellhörig, wenn ihr Geld bezahlen sollt. Das ist schließlich nicht euer Ziel, sondern Geld verdienen.

Online Geld verdienen – Ein fortwährender Lernprozess

GlühbirneFest steht, dass man im Internet Geld verdienen kann, sogar relativ viel Geld, wenn man es richtig anstellt. Doch das geht nicht von heute auf morgen. Wer gerade erst anfängt, sich mit dem Thema zu beschäftigen, wird wohl kaum in kürzester Zeit hunderte oder tausende Euro im Monat auf diese Weise verdienen. Das ganze ist ein fortwährender Lernprozess – man informiert sich, probiert Dinge aus, macht Fehler. Aber letztendlich wird man dadurch immer besser und weiß irgendwann intuitiv, was funktioniert und was nicht. Für den Anfang macht es auf jeden Fall Sinn, sich mit etwas zu beschäftigen, das man selbst gern mag und wofür man sich interessiert. Eine kleine Website oder ein Blog zu einem bestimmten Thema kann sich mit der Zeit durchaus auch als profitabel erweisen. Doch nicht jedes Thema ist dafür geeignet. Es kann zwar ruhig ein Nischenthema sein, doch es sollte immer noch genügend Leute geben, die sich dafür interessieren. Es ist wie im Marketing: Ist keine oder nur eine sehr kleine Zielgruppe vorhanden, ist es aller Wahrscheinlichkeit nach nicht sehr einträglich, das Produkt überhaupt zu vermarkten. Natürlich muss es auch nicht unbedingt ein Blog sein – ihr könnt genauso gut Dienstleistungen oder einen Online-Service anbieten oder etwas ähnliches. Die Hauptsache ist, ihr habt Spaß an der Sache, sonst werdet ihr schnell die Lust verlieren. Fangt doch einfach damit an, euch Gedanken darüber zu machen, wo eure Stärken liegen und wie ihr sie im Internet gewinnbringend einsetzen könnt.

Und noch ein Tipp

Erwartet euch am Anfang nicht zu viel, sondern fangt klein an. Legt euch nicht zu schnell auf eine Sache fest, sondern probiert ruhig verschiedene Möglichkeiten aus, wenn das erste nicht gleich der erhoffte Erfolg wird. Habt ihr dann herausgefunden, was am vielversprechendsten ist, ist Geduld gefragt. Bleibt dran und arbeitet kontinuierlich daran, euch zu verbessern und euer Wissen zu vertiefen. Dann klappt das mit dem online Geld verdienen ganz bestimmt!




Werbung